Sie sind hier: Die Wasserwacht / Das tun wir / Katastrophenschutz / Hochwasser - Information

Bildungsplan des Landesverbandes

Kontakt

Referent
Einsatzdienste

Lee Schumann
T: +49 (0)331 2864-137
F: +49 (0)331 2864-134
M: Lee.Schumann@
drk-lv-brandenburg.de


Anschrift
DRK-Landesverband Brandenburg e.V.
Wasserwacht
Alleestraße 5
14469 Potsdam

Online Redaktion

Bitte versorgt uns mit Berichten und Terminen zu Eurer Arbeit vor Ort.

Diese Infos werden wir so zeitnah wie möglich veröffentlichen.

Zuarbeiten an

Mail: Redaktion@
Wasserwacht-Brandenburg.de

Folge uns

    

zum Seitenanfang

Hochwassersituation im Land Brandenburg

Aufgrund unserer vielfälltigen Fachdienste werden bei der Wasserwacht die Kompetenzen von Land-, Wasser- und Luftrettung optimal vernetzt.

So stehen für unsere  SEG-Wasserrettungskomponenten im notwendigen Umfang Rettungsschwimmer - teils mit einer zusätlichen Qualifikation zum Fließwasseretter -, Motorrettungsbootführer und Rettungstaucher mit einer umfangreichen Ausrüstung für die Bewältigung von Hochwassersituationen zur Verfügung.

Durch unsere Ortskenntnis und die enge Zusammenarbeit mit den Einsatzstäben der Landkreise und den Helfern der Feuerwehren und des THW sind wir in der Lage, schnell und kompetent zu agieren und Menschen und Güter zu evakuieren bzw. aus Gefahrensituationen zu retten.

Aktuelle Informationen zur Hochwasserlage

Das länderübergreifende Hochwasser-
portal wird gemeinsam von den deutschen Bundesländern betrieben und veröffentlicht ständig Informationen zur aktuellen Hochwasserlage.

Hierfür stellt jedes teilnehmende Bundesland laufend Daten einer Auswahl von Hochwassermeldepegeln und eine Kurzinformation zur aktuellen Hochwasserlage zur Verfügung.

Weitere Pegeldaten werden von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) bereitgestellt. 

Die nebenstehende Grafik stammt aus mobilen Version des Informations-
portales und zeigt die aktuelle Hochwassersituation im Land Brandenburg.

Für die angezeigten Informationen übernehmen wir keine Gewähr.

Quelle: www.HochwasserZentralen.de


weiterführende Links

 

 



zum Seitenanfang